Wir sind Bundesnachwuchsleistungszentrum des VDST

Wir sind Bundesnachwuchsleistungszentrum des VDST

Plauen- Seit Jahren sieht der Tauchclub Nemo Plauen seine Aufgabe darin, vor allem Kindern und Jugendlichen, in Form des Tauchens und des Finswimmings eine Basis für eine sinnvolle Freizeitgestaltung zu geben. Durch die guten Trainingsbedingungen im Stadtbad Plauen
werden junge Sportler sukzessive im Training an Höchstleistungen, und hier im speziellen im Bereich Finswimming, herangeführt. Und das mit Erfolg. Dies würdigte jetzt auch der Bundesverband der Sporttaucher und ernannte den Plauener Verein, mit Wirkung vom 1. Januar 2020, zum ‘Bundesnachwuchsleistungszentrum Finswimming des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST)’. “Wir freuen uns sehr über diese Würdigung. Zeigt es doch, dass wir in Plauen mit einem hochqualifizierten Trainer- und Ausbilderteam, schon über Jahre hinweg, hervorragende Arbeit leisten”, sagte Vorstandsvorsitzender Steffen Seidel. Den Titel ‘Bundesnachwuchsleistungszentrum 
Finswimming’ trägt der Tauchclub Nemo nun für die nächsten zwei Jahre. 

Text: Falko Greim

Bild: Archiv/A.Hennig