Jahreshauptversammlung 2021

Jahreshauptversammlung 2021

Liebe Mitglieder des Tauchclub NEMO Plauen e.V.,

ich möchte Euch zu unserer Mitgliederversammlung am 19.11.2021 um 19:00 Uhr einladen.
Veranstaltungsort ist das Hotel „Best Western“ in der Straßberger Straße 37-41 in 08527 Plauen.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Stimmberechtigten
  3. Wahl des Versammlungsleiters
  4. Feststellung der Tagesordnung
  5. Bericht des Vorstandes
  6. Bericht des Schatzmeisters
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes
  9. Wahl des Wahlleiters
  10. Wahl des Vorstandes und Gesamtvorstandes
  11. Diskussion und Abstimmung über den Antrag von Falko Greim (Anlage 1)
  12. Verschiedenes / Diskussion / Schlussbemerkung

Folgende Kandidaten stellen sich zur Wahl des Vorstandes bzw. erweiterten Vorstandes.

Kandidaten Vorstand:

  • Vorsitzender:
    Steffen Seidel, Marion Struve-Kuhn
  • Stellvertretender Vorsitzender:
    Kay Saliger
  • Schatzmeister:
    Petra Schneider

Kandidaten erweiterter Vorstand:

  • Schriftführer:
    Claudia Groß
  • Technikwart:
    Klaus Schwabe
  • Stützpunktleiter Pöhl:
    Andreas Reuter
  • Ausbildungsleiter:
    Heiko Groß
  • Kassenprüfer:
    Renate Reuter, Andreas Hennig

Auf Grundlage der aktuellen Rechtsprechung zur Sonderregelung für Vereine (COVZvRMG) kann die Stimmabgabe nach Art. 2 § 5 Abs. 2 Nr. 1 und 2 durch Mitglieder, die nicht an der Mitgliederversammlung teilnehmen können, vor der Mitgliederversammlung erfolgen. Jene Mitglieder können ihr Stimmrecht ausüben, indem sie nach Erhalt der Einladung und der Tagesordnung ihre Stimme durch eigenhändig unterzeichnetes Schreiben bereits vor der Versammlung abgeben.

Für die schriftliche Stimmabgabe zu den Tagesordnungspunkten kann anhängendes Formular verwendet werden (Anlage 2).

Auf Anfrage beim Vorstand wird die Einsicht in nachfolgende Berichte ermöglicht:

  • Bericht des Vorstandes
  • Bericht des Schatzmeisters
  • Bericht der Kassenprüfer

Wir bitten um Einhaltung der zum Tag der Veranstaltung geltenden aktuellen sächsischen Corona-Schutz-Verordnung. Grundsätzlich gilt:

  • Anwendung der 3G-Regel: Bitte haltet Euren Impf- oder Genesenennachweis bereit.
    Liegt ein solcher Nachweis nicht vor, kann dieser durch einen beglaubigten tagesaktuellen Testnachweis ersetzt werden.
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern
  • Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung im Innenraumbereich des Hotels
  • Am eigenen Platz besteht keine Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes
  • Bitte haltet Euren Personalausweis im Eingangsbereich des Hotels bereit

Sportliche Grüße
Vorsitzender

Steffen Seidel

Tags: , , ,