Monat: Juli 2017

Trainingszeiten

In der letzten Ferienwoche beginnt wieder das Training im Stadtbad Plauen. In unserem Kalender findest Du die jeweils aktuellen Trainingszeiten.

15th CMAS Finswimming World Junior Championships Tomsk, Russia 2017

Morgen beginnen die Jugendweltmeisterschaften im Finswimming in Tomsk. Wir werden Euch natürlich immer aktuell informieren. Hier gibst schon mal den Link zum Livestream.

Sonntags in Sibirien…

…..einfach mal nen Stadtbummel machen. Unsere Sportler fühlen sich sehr wohl und sie nutzten am Vormittag die Zeit, um Tomsk ein bißchen näher kennenzulernen. Am Nachmittag geht’s wieder in die Schwimmhalle – Training.  Von nix kommt nix.

Grüße aus Russland…

…von Sandra Pilz und dem gesamten deutschen Team erreichten uns gestern Abend. “Training läuft von Einheit zu Einheit besser. Gestern noch schwere Beine von der Reise, heute schon wieder schnelle Beine. Stimmung im Team ist super. Alle sind in heller Vorfreude.”  Vielen Dank dafür.

Nachwuchsflossenschwimmer bei WM dabei

Robert Golenia vom Tauchclub Nemo Plauen startet in Tomsk bei der Junioren WM im Flossenschwimmen und will nicht auf Tauchstation gehen. Plauen/Tomsk. Bereits seit Mittwoch vergangener Woche verweilt die deutsche Junioren Nationalmannschaft der Flossenschwimmer zur Vorbereitung auf die 15. Junioren Weltmeisterschaften im sibirischen Tomsk. Ab dem 31. Juli bis zum 07. August werden ca. 300…
Weiterlesen

Die Nadel im Heuhaufen…

…haben wir heute in der Talsperre Pöhl gesucht. Uns erreichte ein Hilferuf eines jungen Mannes, welcher seinen Ring beim Baden in der Talsperre verloren hatte. Da dieser ihm sehr viel bedeutet, fragte er uns um Hilfe, diesen Ring zu suchen. Bei einem 10 minütigen Tauchgang fanden wir den Ring schließlich in ca 3 m Tiefe…
Weiterlesen

Check in zur Junioren WM in Tomsk

Los geht’s! Die deutsche Finswimming Junioren Nationalmannschaft hat eingecheckt. Gleich heben sie ab in Richtung Tomsk. Antonia Zimmer – TC Submarin Pößneck, Michèle Rütze – SG Dresden, Nele Rudolf – TSC Rostock, Anne Kristin Eisenberg – TSC Rostock, Johana Schikora – TC fez Berlin, Robert Golenia – TC NEMO Plauen, Justus Mörstett – TSC Weimar,…
Weiterlesen

Tauchen in Kroatien

Neben dem erfolgreichen Flossenschwimmern gibt es natürlich auch noch Taucher bei den Nemos. Uns erreichten Urlaubsgrüße aus Kroatien, wo bei besten Bedingungen getaucht wurde.

Sommerlager 2017

Nachdem am Samstag die World Games für unseren deutschen Finswimmer so erfolgreich zu Ende gegangen sind, beginnen Dienstag Mittag die “Pöhl Games” im Vogtland. Die nächsten 6 Tage werden sich 30 Kinder und 8 Betreuer mit mir, eurem Jugendwart, beschäftigen.;-) Wer noch bei irgendeinem Online-Shop Restposten Sonne findet, bitte sofort kaufen oder Nachricht an Thomas.…
Weiterlesen

Erfolgreicher Abschluss bei den World Games

​Bei den 10. World Games, der olympischen Spiele der nicht olympischen Sportarten, im polnischen Wroclaw, wussten am vergangenen Wochenende auch zwei Flossenschwimmer vom Tauchclub Nemo Plauen zu überzeugen. Wroclaw. Die 10. World Games sind, während sie für viele Athleten erst beginnen, für die  Flossenschwimmer nach zwei erfolgreichen Wettkampftagen am vergangenen Wochenende, schon wieder beendet. Mit…
Weiterlesen